Prüfen Sie unsere

EMP-Schutz Elektromagnetischer Impulsschutz

  • Heim
  • EMP-Schutz Elektromagnetischer Impulsschutz
elektromagnetischer Impulsschutz

Ein nuklearer EMP-Angriff (NEMP) würde die Elektronik überall zerstören und Millionen von Todesfällen verursachen

Schutz vor elektromagnetischen Impulsen

Die Gefahr eines EMP-Angriffs ist heute realer denn je. Länder wie Nordkorea und der Iran verfügen bereits über die Technologie, um einen EMP-Angriff zu starten, und die Folgen werden verheerend sein.

EMP ist wie ein superenergetischer Blitz. Anstatt einen Punkt zu treffen, kann es jedoch eine ganze Nation, wie die kontinentalen Vereinigten Staaten, mit einem EMP-Feld abdecken.

Ein nuklearer EMP-Angriff (NEMP) würde überall Elektronik zerstören, Flugzeuge zum Absturz bringen, Autos und den Schienenverkehr stoppen, Stromnetze und andere kritische Infrastrukturen lahmlegen, die die moderne Zivilisation und das Leben selbst ermöglichen. Letztendlich würden Millionen an Hunger, Krankheiten und dem Zusammenbruch der Gesellschaft sterben.

Wie wir heute wissen, sind EMP-Raketen nicht die einzige Bedrohung für die technologiegetriebene moderne Welt. Andere realistische Bedrohungen sind Sonnenstürme, Terrorismus oder sogar in kleinerem Maßstab selbstgebaute EMP-Waffen. Auf Youtube finden Sie die Anleitung, um innerhalb weniger Minuten eine EMP-Waffe zu bauen.

Start einer EMP-Schutzrakete
Emp-Schutz-Magnetsturm

EMP-Schutzmaßstab und Wirkung von EMP USA
EMP-Skala und Wirkung

Immer mehr Staaten und Organisationen haben Zugang zu nuklearem Material und bergen damit die Gefahr nuklearer Explosionen. Um Ihnen eine Vorstellung von den Entfernungen zu geben: Ein nuklearer Ausbruch in der Stratosphäre über Moskau wird ein NEMP-Feld über ganz Westeuropa, einschließlich London, erzeugen. Ein solches NEMP-Feld kann alle ungeschützten Daten zerstören. Links sehen Sie eine Karte, um Ihnen einen Eindruck von den Auswirkungen allein auf die USA zu vermitteln.


IEMI-Bedrohung

Es gibt mehrere elektromagnetische (EM) Bedrohungen. Vorsätzliche elektromagnetische Störungen (IEMI) sind ein weiteres weltweit wachsendes Risiko. Mit all den elektrischen Geräten und automatisch gesteuerten Prozessen wächst unsere Verletzlichkeit. Hinzu kommt die Komplexität des gesamten Strahlungsanstiegs. Mehr Möglichkeiten und Probleme erfordern unterschiedlichste Lösungen. Denken Sie an intelligente Stromnetze, virtuelle Realität, fahrerlose Autos, Eye-Tracking-Technologie, hocheffiziente Photovoltaikzellen, elektrische Stromwandler für grüne Energie, drahtlose tragbare Technologie, Graphen, IonThruster-Energie usw.

Der Unterschied zwischen EMI und IEMI besteht darin, dass es sich bei IEMI um eine absichtliche elektromagnetische Störung handelt. Angesichts der zunehmenden Gefahr von Terroranschlägen, elektronischer Kriegsführung, cleveren Einbrechern und Hackern werden immer mehr Eingriffe absichtlich vorgenommen.

IEMI tritt normalerweise in einem kleinen Frequenzband auf. Ein EMP oder HEMP (High Altitude EMP) tritt in der Regel breitbandiger Natur auf. EMP-Bedrohungen sind eine der größten elektromagnetischen Bedrohungen unserer Zeit. Die Wirkung ist enorm. Die Reichweite eines solchen Angriffs ist hervorragend. Ein HEMP ist ein breitbandiger Impuls elektromagnetischer Energie mit hoher Amplitude und kurzer Dauer. Dies kann äußerst zerstörerische Auswirkungen auf die Welt haben, die ohne Elektronik nicht funktioniert.

EMP-Schutz IEMI-Frequenz
EMP ist eine Bedrohung für
  • nationale Sicherheit
  • Daten Center
  • Telekommunikation
  • Heizungsunternehmen
  • Transportsektor
  • Banken und andere Finanzdienstleistungen
  • Sicherheitssysteme
  • Die Stromverteilungsinfrastruktur
  • Krankenhäuser und öffentliche Gesundheitseinrichtungen
  • Öl-/Gasindustrie
  • Wasseraufbereitungsanlagen
  • Alle anderen nicht erwähnten technologiegetriebenen Instanzen

Aktive Systeme wie EMP-Burst-Geräte

Ein tragbares, batteriebetriebenes EMP-Burst-Gerät kann in kürzester Zeit extrem starke Felder erzeugen. Eine solche Explosion kann ausreichen, um alle Server und andere (Sicherheits-)Elektronik an Ihrem Standort zu beschädigen.

Im Internet finden Sie leicht Anleitungen zur Herstellung eines EMP-Burst-Geräts. Ein Heimwerker kann mit handelsüblichen Komponenten in wenigen Stunden ein solches bauen. Für Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen der Texte haben, gibt es auf YouTube sogar ein Anleitungsvideo.

Und ein fauler oder technisch weniger versierter Krimineller kann bei verschiedenen Anbietern auf der ganzen Welt ein tragbares Gerät völlig anonym für weniger als 1.000 US-Dollar mieten. Es ist eine echte Industrie, eine völlig neue Art von Kriminalität.

Diese NEMP-Wellen breiten sich über Hunderte von Metern durch die Luft aus, und Betonwände stellen kein Hindernis dar. Die Wellen können sich auch durch vorhandene Kabel, durch den Metallschutz um Kabel oder sogar durch gewöhnliche Gas- und Wasserleitungen ausbreiten und den datenvernichtenden Stromstoß an sein beabsichtigtes Ziel bringen: Ihr Rechenzentrum .

EMP-Schutzserver-Rechenzentrum

Holland Shielding Systems EMP-Schutzlösungen und -technik

Holland Shielding Systems ist eines der führenden Unternehmen im EMP-Schutz. Denken Sie an EMP-Schutz-Faraday-Käfige, EMP-Daten- und Stromleitungsfilter, EMP-Ethernet-Konvertereinheiten usw.

Unsere Ingenieure sind auf den Schutz vor EMP-Angriffen spezialisiert. Wir verfügen über ein spezialisiertes Produktsortiment zum Schutz vor EMP-Bedrohungen.

Die Abschirmwirkung übertrifft die HEMP-Mindestanforderungen gemäß MIL-STD-188-125 (HEMP-Schutz für bodengestützte C4I-Einrichtungen, die kritische, zeitkritische Missionen durchführen).

Abteilung für EMP-Schutzprüfungen
emp-Schutz e1 e2 Netzfiltertest

Unsere Filter werden mit unserer hauseigenen Testeinrichtung getestet, mit der wir PCI gemäß E1 (20/500 ns 5 kA Spitze) und E2 (1,5/4000 µs 250 A Spitze) Testimpulse durchführen können. Mit unseren Prüfeinrichtungen stellen wir sicher, dass unsere Filter höchsten Ansprüchen genügen und die Fehlerströme im Rahmen der geltenden Standards und Normen liegen.

emp Protection E1 E2 Netzfiltertest durch unsere Spezialisten

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Produkten, die Ihnen helfen, Ihre Anlage vor EMP-Angriffen zu schützen. Abgebildet ist ein kompletter Faradayscher Käfig inklusive aller von uns gefertigten Komponenten mit elektromagnetischem Impulsschutz. In unserem Entwicklungslabor können wir jedes EMP-geschützte Produkt nach Ihren Wünschen entwickeln. Unsere Testeinrichtung kann Ihnen auch eine umfassende EMP-Messanalyse anbieten.

Kontaktieren Sie [email protected] für ein Angebot zum Testen Ihres Produkts/Geräts/usw. Wir verfügen über umfassende Erfahrung im internationalen EMP-Schutz.

EMP-Schutzzeichnung Faradayscher Käfig

Es freut mich, dass ich Ihnen helfen konnte
Die zulässige Maximalgröße beträgt 20 MiB. Sie können mehrere Dateien hochladen