Prüfen Sie unsere

Erklärung der Federal Communications Commission (FCC)

  • Heim
  • Erklärung der Federal Communications Commission (FCC)
fcc

Die FCC (Federal Communications Commission) ist eine unabhängige Regierungsbehörde, die die zwischenstaatliche und internationale Kommunikation reguliert

1

FCC steht für Federal Communications Commission.

Die FCC (Federal Communications Commission) ist eine unabhängige Regierungsbehörde, die die zwischenstaatliche und internationale Kommunikation über Radio, Fernsehen, Kabel, Kabel und Satellit reguliert. Die Federal Communications Commission ist eine durch einen Kongressbeschluss geschaffene Behörde der US-Regierung, die von den Exekutivbehörden unabhängig ist.


Aufschlüsselung von „Federal Communications Commission – FCC“

Die Maßnahmen der FCC werden von Börsenbeobachter aufmerksam beobachtet, da sie sich auf Unternehmen in vielen verschiedenen Geschäftsbereichen auswirken. Die FCC vergibt Mobilfunk- und WLAN-Zugang, regelt Fusionen und Übernahmen von Medienunternehmen, schützt geistige Eigentumsrechte und regelt Inhalts- und Vertriebsstandards für alle in den Vereinigten Staaten tätigen Medienunternehmen.

Holland Shielding Systems BV und FCC

Im Jahr 1979 wurden von der FCC in den USA gesetzliche Grenzwerte für elektromagnetische Emissionen aller digitalen Geräte eingeführt, als Reaktion auf die zunehmende Zahl digitaler Systeme, die die drahtgebundene und Funkkommunikation störten. Testmethoden und Grenzwerte basierten auf CISPR-Veröffentlichungen, obwohl ähnliche Grenzwerte in Teilen Europas bereits durchgesetzt wurden. Seitdem hat Holland Shielding Systems BV mit der Produktion von Abschirmmaterialien begonnen, um Geräte den vorgeschriebenen Emissionsanforderungen gerecht zu machen und sie innerhalb der Anforderungen zu halten.

Mitte der 1980er Jahre verabschiedeten die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union eine Reihe von „Neukonzept“-Richtlinien mit der Absicht, technische Anforderungen an Produkte zu standardisieren, damit diese nicht zu einem Handelshemmnis innerhalb der EG werden. Eine davon war die EMV-Richtlinie (89/336/EG), die für alle auf den Markt gebrachten oder in Betrieb genommenen Geräte gilt. Ihr Geltungsbereich umfasst alle Geräte, „die elektromagnetische Störungen verursachen können oder deren Leistung durch solche Störungen beeinträchtigt werden kann“.

Dies war das erste Mal, dass es eine gesetzliche Anforderung zur Immunität und Emissionen von Geräten gab, die für die allgemeine Bevölkerung bestimmt waren. Und obwohl für einige Produkte möglicherweise zusätzliche Kosten anfallen, um ihnen ein bekanntes Maß an Immunität zu verleihen, erhöht dies ihre wahrgenommene Qualität, da sie mit Geräten in der aktiven EM-Umgebung der modernen Zeit und mit weniger Problemen koexistieren können.

In vielen Ländern gelten mittlerweile ähnliche Anforderungen an Produkte, um ein bestimmtes Maß an Vorschriften zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) zu erfüllen.

FCC
FCC
FCC
Es freut mich, dass ich Ihnen helfen konnte
Die zulässige Maximalgröße beträgt 20 MiB. Sie können mehrere Dateien hochladen